Diese ca. 1977 errichtete Doppelhaushälfte befindet sich auf einem 422 m² großen Grundstück im schönen Berlin-Rudow und wird im Alleinauftrag von 1 % Immobilien angeboten.  

Das Massivhaus bietet Ihnen 4 Zimmer zzgl. einem ausgebauten Spitzboden, Küche, Badezimmer sowie einem Gäste-WC verteilt auf vier Etagen mit einer Wohnfläche von ca. 134 m².

Das gepflegte Wohnhaus wurde in massiver Bauweise errichtet und verfügt über einen Vollkeller mit weiteren ca. 70 m² Nutzfläche. 

Vom Flur erreichen Sie rechterhand die Küche, die über eine Durchreiche zum danebenliegenden Essbereich des Wohnzimmers verfügt. Die Einbauküche ist voll funktionsfähig und verbleibt im Haus. Das geräumige Wohnzimmer befindet sich am Ende des Flurs und ist mit einem offenen Kamin und einem großen Panoramafenster ausgestattet. Vom Wohnbereich haben Sie Zugang zur großen Sonnenterrasse und dem Garten. Das Erdgeschoss wird durch das helle Gäste-WC komplettiert, welches sich gegenüber des Hauseingangs befindet. Über eine gewendelte Massivholztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss des Hauses, welches in Holzständerbauweise errichtet wurde. Dieses empfängt Sie mit einem geräumigen Flur, von dem aus Sie alle weiteren Zimmer dieser Etage erreichen. Linkerhand befindet sich das helle Schlafzimmer, welches über einen nach Süden ausgerichteten kleinen Dachbalkon verfügt. Dem Flur schließen sich zwei weitere Schlafzimmer an. Besonders hervorzuheben sind die hohen Drempel der Zimmer, die trotz der Dachschrägen das Platzieren von Möbeln erleichtern. Zudem sind die Drempel mit Drempeltüren ausgestattet, welche den dahinterliegenden Stauraum zugänglich machen. Hier ist reichlich Platz für das Verstauen von Koffern, Büchern oder Skiausrüstung vorhanden. Im Obergeschoss befindet sich auch das großzügige Badezimmer, welches mit einer Badewanne, einer Dusche und einem Doppelwaschbecken ausgestattet ist. Die Treppe führt Sie weiter in das ausgebaute Dachstudio. Hier erwartet Sie ein weiteres helles Zimmer mit zwei Dachflächenfenstern und viel Tageslicht. Über die Massivholztreppe erreichen Sie vom Erdgeschoss den Keller der Doppelhaushälfte. Im Kellergeschoss stehen Ihnen auf ca. 70 m² eine Waschküche mit anschließender Speisekammer, der Hausanschlussraum und ein Heizungsraum zur Verfügung. Hier ist auch die Buderus Gasbrennwerttherme aus dem Jahr 2000 untergebracht. Das Kellergeschoss wird durch einen weiteren großen Raum komplettiert, der sich gut als Partykeller eignet, aber auch als Hobbyraum genutzt werden kann. Der Keller ist beheizt und mit Fenstern ausgestattet. Die Deckenhöhe beträgt 2,10 m.  

Das gesamte Haus ist mit Holzfenstern mit einer Isolierverglasung ausgestattet, die teilweise über manuelle Rollläden verfügen. Das Satteldach ist mit Betondachsteinen eingedeckt und verfügt über eine frontseitig angebrachte Flachdachgaube. Insgesamt befindet sich das Wohnhaus in einem sehr gepflegten Zustand, wobei Küche und Badezimmer optisch nicht mehr den aktuellsten Wohnstandards entsprechen.  

Der 422 m² große Garten ist pflegeleicht angelegt. Auf dem rückwärtigen Teil des Grundstücks befindet sich die großzügige, ca. 26 m² große Südterrasse, die mit einer Sonnenmarkise ausgestattet ist. Der Garten verfügt über eine schöne Rasenfläche mit Strauch- und kleinem Baumbestand im Randbereich. Ihren PKW können Sie bequem in der großen Garage parken. Diese ist leicht nach hinten versetzt, sodass Ihnen auf dem vorderen Teil des Grundstücks 1 bis 2 weitere Außenstellplätze zur Verfügung stehen. Im hinteren Bereich der Garage finden Sie ausreichend Stauraum für Gartengeräte oder Fahrräder. Die Garage ist mit einem Fenster und einer zusätzlichen Tür zum hinteren Teil des Gartens ausgestattet. Das Flachdach der Garage sollte zeitnah mit neuer Dachpappe eingedeckt werden.  

In seiner Gesamtheit handelt es sich um eine gepflegte Doppelhaushälfte, die aufgrund der gut durchdachten Grundrissgestaltung ein großzügiges Wohnleben in ruhiger aber zentraler Lage von Berlin-Rudow ermöglicht. 

Bei Fragen oder Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular mit dem Betreff "Doppelhaushälfte Berlin-Rudow" aus und wir melden uns bei Ihnen.      

Neukölln ist der achte Verwaltungsbezirk von Berlin und hat 328.045 Einwohner. Nach den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Mitte ist er der am dichtesten besiedelte Bezirk in Berlin. Neukölln wurde nach dem gleichnamigen Ortsteil benannt, der den nördlichen Teil des Bezirks ausmacht. Zwischen 1945 und 1990 war es Teil des amerikanischen Sektors von West-Berlin. Rudow ist ein Ortsteil im Bezirk Neukölln. Rudow ist der südlichste Ortsteil des Bezirks Neukölln. Er grenzt im Norden an die Ortsteile Britz und Baumschulenweg, im Westen an Buckow und Gropiusstadt, im Osten an Johannisthal und Altglienicke sowie im Süden an die in Brandenburg liegenden Orte Schönefeld, Waßmannsdorf und Großziethen. Urkundlich wird der Ort erstmals im Jahr 1373 genannt. Grabungsfunde aus der Zeit um oder gar vor 1200 weisen auf eine spätslawische Vorbesiedlung hin, sodass also Ortskontinuität vorliegt. Das ungewöhnliche Straßendorf verfügte über zwei Parallelstraßen, die auf zwei Siedlungskerne hindeuten (heute: Alt-Rudow und Prierosser Straße). Das brandenburgische Namenbuch leitet den Namen von einer polabischen Grundform „Rudov“, zu urslawisch „Ruda“ (= ‚rote Erde‘ oder ‚Eisenstein‘) ab. 

 

7,14 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. 

 

 

 

Objektnummer:19-05h2
Ort:Berlin-Rudow
Kaufpreis:395.000 € 
Objekt:Doppelhaushälfte
Wohnfläche:ca. 134 m² 
Grundstücksfläche:ca. 422 m² 
Zimmer:4 zzgl. Dachstudio, Küche, Bad, Gäste-WC und Keller
Baujahr:ca. 1977
Stellplatz:Garage und Außenstellplätze
Besonderheiten:Kamin, große Terrasse, Keller
Objektzustand:renovierungsbedürftig
Energieträger:Gas
Verfügbar:sofort
Provision:7,14% inkl. MwSt. vom Kaufpreis
Kontakt:Kontaktformular
0162-3712570